Andere Carat-Piloten
Diese Seite soll andere Carat-Piloten vorstellen. Wir sind ja kein so großer Haufen, es sind nur etwa dreißig Carat gebaut worden. Ich möchte gerne in der Zukunft mal die europäischen Carat-Piloten zu einem Fly-Inn zusammenbringen.
Bis jetzt habe ich mich nur mit Johannes Zacheja zum gemeinsamen Fliegen getroffen. Johannes hat seine Erfahrungen der letzten zwei Jahre auch auf einer Homepage zusammengefasst.
 
Im Februar 2011 hat mein guter Freund Bill Batesole mit meiner Hilfe in einer sehr spontanen Aktion den Prototypen des Carat von Technoflug gekauft. Abends habe ich die Anzeige gesehen, am nächsten Tag bin ich dann nach Winzeln gefahren, habe die Anzahlung geleistet und per Handschlag den Kauf besiegelt. Die Verschiffung in die USA inklusive Papierkram zog sich dann noch ein bisschen in die Länge, aber jetzt ist Bill stolzer Besitzer des Carat mit der Seriennummer 1. Stationiert ist die N84FE in Springfield, Vermont.
my-carat032002.jpg my-carat032001.jpg
Mit einem weiteren Freund hatte ich über lange Zeit per Email Kontakt und in dieser Zeit viel Spaß mit ihm gehabt und einiges von ihm gelernt. Admiral George Strohsahl starb im Mai 2011 nach kurzer Krankheit. Sein Carat N135GS wurde danach auf den Namen "Spirit of Strohsahl" getauft und wird bis zum Verkauf von einem Freund regelmäßig geflogen.
Home